Seelsroge

Was tue ich wenn?

... ich ein Kind taufen lassen will?


In der Regel ist sonntags während der Eucharistie um 10.30 Uhr in Neukirchen die Taufe möglich. Bitte vereinbaren Sie im Pfarrbüro (Tel. 06694 1577) den Tauftag. Der Geistliche, der die Taufe spenden wird, lädt Sie dann zu einem Taufgespräch ein. Erwachsene, die für sich selbst die Taufe erbitten, mögen über das Pfarrbüro einen Termin mit dem Pfarrer vereinbaren. ... ich Pate / Patin werden will? Ein katholisches Patenamt kann übernehmen, wer getauft und gefirmt ist, der katholischen Kirche angehört, mindestens 16 Jahre alt ist und ein christliches Leben führt.


... ich kirchlich heiraten will?


Nehmen Sie mit der Wohnsitz-Pfarrei der Braut oder des Bräutigams (bei konfessionsverschiedenen Paaren mit der Kath. Pfarrei) Kontakt auf. Es ist wichtig, diesen ersten Kontakt zeitig (d. h. mindestens ein halbes Jahr) vor dem geplanten Trauungstermin aufzunehmen!


... ich in die Kirche (wieder-) aufgenommen werden will?


Wenden Sie sich bitte an den Pfarrer Ihres Wohnsitz-Pfarramtes oder an einen anderen Priester Ihrer Wahl.


... ich beichten möchte?


Wenn Sie eine Beichte oder ein Beichtgespräch wünschen, wenden Sie sich an unsere Priester an.


... ich für einen verstorbenen Angehörigen ein kirchliches Begräbnis wünsche?


Bitte wenden Sie sich an eines der örtlichen Bestattungsinstitute.


Pastoralverbund

Maria Hilf • Schwalmstadt



Steinweg 51
34613 Schwalmstadt


 





Tel. 06691-3227

Fax: 0661-6099


 

PV Pfarrbüro - Öffnungszeiten


Montag, Mittwoch, Freitag: 9.00 - 12.00 Uhr
Dienstag, Donnerstag: 16.00 - 18.00 Uhr
In den Schulferien:
Dienstag, Donnerstag: 15.00 - 18.00 Uhr

Karte
 


© Pastoralverbund Maria Hilf • Schwalmstadt

 

Pastoralverbund
Maria Hilf • Schwalmstadt

Steinweg 51
34613 Schwalmstadt




Tel. 06691-3227
Fax: 0661-6099



© Pastoralverbund Maria Hilf • Schwalmstadt